QUISY 7 Webshopmodul

Das Webshopmodul (optional).

Sein Geschäft im Internet zu präsentieren, ist in der heutigen Zeit schon obligatorisch. Allerdings finden auch immer mehr Umsätze im Internet statt. Und da sollte man das Feld nicht einfach anderen Anbietern überlassen.

Zunächst hatten wir daher die Idee, unseren Kunden ein möglichst einfaches Werkzeug zum Verwalten eines Webshops an die Hand zu geben. Doch dann war schnell klar, dass wir den Webshop gleich mitliefern werden.

Durch das optimale Zusammenspiel zwischen Warenwirtschaft und Webshop wird der administrative Aufwand erheblich reduziert.

Da ist zunächst das Verknüpfen von Artikeln mit Bilddaten. QUISY 7 bereitet automatisch die Artikelnummer aus den Bildbezeichnungen auf und versucht, den Bilddatenpfad zu speichern. Sollte der Artikel vorhanden sein, können beliebig viele Bilder zum Artikel gespeichert werden.

In einem Webshop wird natürlich anders nach einem Artikel gesucht, als in einer Warenwirtschaft. Daher können Sie jedem Artikel beliebige Kategorien zuweisen. So kann zum Beispiel die Serviette mit dem Priaten-Motiv die Kategorie „Serviette“ oder „Piratenparty“ erhalten. Eine Volltextsuche oder eine Suche nach der Original-Artikelnummer ist ebenfalls möglich.

Auf Wunsch lassen sich viele Kennzeichen und Einstellungen am Artikel vornehmen. Der Preis kann vom normalen VK-Preis abweichen oder als „Dauer-Niedrigpreis“ gekennzeichnet werden. Staffelpreise oder –Rabatte sind ebenso möglich wie Aktionspreise oder –Rabatte für einen festgelegten Zeitraum. Auch Angaben zum Jugendschutz oder Mindestalter (Empfehlung oder FSK) können Sie eingeben.

Diese Daten und auch die verfügbare Menge werden mehrmals am Tag in den Webshop übertragen, entweder automatisch oder manuell gesteuert. Beim Austausch der Daten wird immer geprüft, ob Kundenbestellungen im Webshop vorliegen.

Ist dies der Fall, wird der Beleg automatisch in QUISY angelegt und es erfolgt die Meldung, dass neue Kundenbestellungen vorliegen. Sogar die Adresse des Kunden wird automatisch abgeglichen.

Jeder QUISY-Webshop wird an die individuellen Wünsche des Kunden angepasst. Das Erscheinungsbild, die Farbgebung und weitere Details besprechen Sie direkt mit dem Programmierer. Auf Wunsch empfehlen wir gerne Anbieter, die das Hosting von Webshops in der erforderlichen Geschwindigkeit ermöglichen. Das ist gar nicht so teuer, wie man meinen könnte (etwa 15 – 25 EUR monatlich).

Zu guter Letzt müssen Sie Ihren Webshop noch bekannt machen. Dazu bieten wir Ihnen die Gestaltung von Flyern und anderen Drucksachen an, die Sie an Ihre Kunden verteilen können.

Schauen Sie sich die Preise für den Webshop einmal genau an. Sie werden feststellen, dass Sie mit QUISY 7 und den QUISY-Webshop eine preiswerte und qualitativ hochwertige Möglichkeit erhalten, weitere Umsätze über das Internet zu generieren.

Und beschweren Sie sich hinterher nicht, dass Sie mit dem Packen von Päckchen gar nicht mehr nachkommen…

beliebig viele Bilder zum Artikel speicherbar

beliebig viele Kategorien zum Artikel speicherbar

abweichende Webshop-Preise

Staffelpfreise oder -Rabatte

Aktionspreise oder –Rabatte

Verfügbarkeit des Artikels über ein Ampelsystem darstellbar

viele besondere Hinweise darstellbar (Tagespreis erfragen, Dauerniedrigpreis, etc.)

automatischer Austausch von Daten mit dem Webshop möglich

Kundenbestellungen werden automatisch angelegt

Kundenadressen werden automatisch abgeglichen